Entdecke die besten Winter Aktivitäten in Interlaken

Du planst Interlaken im Winter zu besuchen? Eine grossartige Idee! Wir haben einen 3-Tages-Guide „Must-Do’s“ zusammengestellt, damit du das Beste aus deinem Aufenthalt holen kannst. In Interlaken kommen Naturliebhaber und Abenteuersuchende gleichermassen auf ihre Kosten. Vom Skifahren und Snowboarden auf unzähligen Pisten, zu Winterwanderungen abseits des Trubels, bis zu traumhaften Gleitschirmflüge über verschneite Gipfel – hier es gibt unzählige Aktivitäten zu entdecken.

3-Tages-Guide für die besten Winteraktivitäten in Interlaken

Lerne am Tag 1 die „Basics“ des Skifahrens! Pulver und atemberaubende Ausblicke auf Eiger, Mönch und Jungfrau erwarten dich in der Jungfrau Ski Region. Tag 2 startet mit einem Gleitschirmflug hoch über Interlaken und endet mit einer rasanten Nachtschlittel-Abfahrt und anschliessendem Fondue. Tag 3 steht im Zeichen von Entschleunigung: Geniesse eine Winterwanderung hoch über dem bekannten Lauterbrunnental und tauche in ein Winterwunderland ein. Los geht’s! Entdecke jetzt die besten Winteraktivitäten in Interlaken!

Tag 1: Skifahren in den Schweizer Alpen

Mache die ersten Kurven im Schnee!

In nur 30-minuten Zugfahrt erreichst du die berühmte Jungfrau Ski Region von Interlaken aus. Mit Pisten für alle Könnerstufen ist es das perfekte Ziel für Skibegeisterte. Falls du noch nie auf Skier oder dem Snowboard gestanden bist, solltest du unbedingt einen Ganztages Anfänger Skikurs besuchen.

Instructor teaches beginner skier in Grindelwald, Switzerland

In diesem Kurs wird dir alles zur Verfügung gestellt, was du brauchst: Ski, Skischuhe, Kleider, Handschuhe und ein Helm. Der Kurs findet im Bodmi, ein Anfängergebiet, in Grindelwald statt. Unter der Anleitung eines erfahrenen Skilehrers wirst du die ersten Kurven im Schnee machen. Es ist der perfekte Ort und eine tolle Gelegenheit die Basis des Skifahrens zu lernen.

  • Preis: 119 CHF pro Person
  • Dauer: 5 Stunden Unterricht
  • Inbegriffen: Mietmaterial, Liftticket, Transport von Interlaken nach Grindelwald und zurück

Tag. 2: Paragliding am Tag, Schlitteln in der Nacht

Absolut einzigartig: Winter Paragliding!

Nicht, was einem als erstes unter der Kategorie „Wintersport“ in den Sinn kommen würde, aber Winter Paragliding ist ein absolutes „Must-Do“, wenn man Interlaken besucht. Du schwebst hoch über Interlaken mit Aussicht auf die verschneiten Bergspitzen der Schweizer Alpen. Die winterliche Stimmung und kalte Luft verleiht einem Winter Gleitschirmflug das gewisse Etwas.

paragliding pilot takes flies with passenger high above Interlaken, Switzerland

Damit dieses Erlebnis zum vollen Erfolg wird, brauchst du die richtige Ausrüstung und eine seriöses Tandem Unternehmen. Professionelle Tandem Piloten garantieren einen sicheren Flug und unvergesslichen Flug. Ob du eher der Adrenalin Junkie bist, oder einfach jemand der das Gefühl des Fliegens erleben möchte – wir passen die Flüge deinem Bedürfnis an. Winter Paragliding ist einfach für alle!

  • Preis: 180 CHF pro Person
  • Dauer: 1.5 Stunden (15 – 20 Minuten in der Luft)
  • Inbegriffen: Abholung von einem vereinbarten Treffpunkt

Und ab geht's zum Nachtschlitteln!

Die Schweizer lieben das Schlittenfahren, ganz speziell in der Nacht. Stell dir mal vor: Du schlittelst unter einem funklenden Sternenhimmel durch die Nacht.

A group of people having fun while night sledding in the Swiss Alps, Interlaken

Durch verschneite Wälder und an gefrorenen Wasserfällen vorbei. Tönt toll, nicht? Anschliessend kannst du den Abend ganz gemütlich in einem urigen Restaurant bei einem feinen Fondue ausklingen lassen.

  • Preis: 119 CHF pro Person
  • Dauer: 4 Stunden einschliesslich Hin- und Rückfahrt und Abendessen
  • Inbegriffen: Abholung/Rückstellung an vereinbarte Orte

Tag 3: Wandere auf dem schönsten Trail mit Blick auf das Lauterbrunnental

Winterwanderung von Grütschalp nach Mürren

Das Lauterbrunnental ist ein Juwel in den Schweizer Alpen mit seinen malerischen Wasserfällen und charmanten Dörfern – unbedingt einen Besuch wert! Im Winter verwandelt sich die bezaubernde Landschaft in ein verschneites Wunderland. Für Winterwander-Freunde ist der Weg von Grütschalp nach Mürren ein besonderes Highlight. Er führt auf den Klippen oberhalb des Lauterbrunnentales entlang ins verkehrsfreie Dorf Mürren und bietet eine grandiose Aussicht auf die umliegenden Berge.

  • Kosten: ca. 40 CHF für die Hin- und Rückfahrt mit dem Zug, inklusive Gondelbahn
  • Level: Einfach
  • Gesamtdauer: 4-5 Stunden
  • Totale Wanderzeit: 1.5 Stunden
  • Länge Wanderweg: 4.5 km
Winter trail leading from Grütschalp to Mürren passing snowy trees

Wie kommt man von Lauterbrunnen nach Mürren?

Abfahrt von Interlaken

  • Fahrplanabfrage über www.sbb.ch (Website oder App der Schweizerischen Bundesbahnen). Ab Interlaken Ost gibt es alle 30 Minuten einen Zug nach Lauterbrunnen. Ab Interlaken Ost gibt es alle 30 Minuten einen Zug nach Lauterbrunnen.

Kaufe dein Zugticket

  • Kaufe dein Zugticket beim Bahnhof, einem Ticketautomaten oder online.

Zugfahrt und Ankunft in Lauterbrunnen

  • Steige in den Zug nach Lauterbrunnen und geniesse eine malerische Fahrt. Wenn du in Lauterbrunnen ankommst, befindest du dich direkt im Herzen des Dorfes. Folge der Beschilderung zur Grütschalp Gondel und schwebe bis zur Bergstation. Dort startest du deine Winterwanderung.

Winterwanderung hoch über dem Lauterbrunnental

Die Wanderung auf dem Winterweg von der Grütschalp nach Mürren ist ein wahrer Wintertraum. Die Aussicht auf die Schweizer Alpen ist einfach atemberaubend schön. Der Weg schlängelt sich durch schneebedeckte Wiesen und reizvolle Wälder. Die Wanderung ist von der Landschaft her sehr reizvoll und auch für weniger geübte Wanderer gut zu machen, da es keine steilen An- oder Abstiege gibt. Nach ca. 1.5 Stunden Wanderzeit erreichst du das Feriendorf Mürren.

Spaziere gemütlich durch Mürren

In Mürren solltest du dir unbedingt ein bisschen Zeit lassen. Trinke einen Kaffee oder gönne dir gleich ein leckeres Mittagsessen auf einer der vielen Sonnenterrassen. Um nach Interlaken zurückzukehren hast du zwei Möglichkeiten: Entweder nimmst du den Zug zurück nach Grütschalp oder du wählst die Gondelbahn nach Stechelberg. Von dort kannst du mit dem Postauto nach Lauterbrunnen zurückfahren. Wenn du dich für die zweite Variante entscheidest, dann lass dich vor dem Ticketkauf in Interlaken am Schalter beraten, damit du den besten Preis für deine kleine Rundreise erhältst.

Interlaken erwartet dich - mach dich bereit!

Jetzt heisst es nur noch: Koffer packen und los gehts! Auf dich warten unvergessliche Winter Erlebnisse mitten in den Schweizer Alpen! Los gehts!